Blue Bats vs Diving Ducks

Gutes Home-Opening für die Blue Bats, für die kommende Saison gibt es aber noch ein paar ToDos für das Team.

Spiel 1
Fleißiges Pitching von Felix Stephan, Tim Gruber und Lukas Schütz bildeten den Rahmen für einen gelungenen Platzeröffnungsspieltag gegen den amtierenden Meister die Diving Ducks

Über längere Strecken konnten die Schläger der Gegner im Zaum gehalten werden, bevor es dann doch zu einem vorzeitigem Ende mit 12:2 kam

Spiel 2
Lieferten sich die Importpitcher Rick van Dijck und Matt Jensen eine flotte Begegnung. Erst gegen Mitte des Spiels brachte Julian Faulhaber mit einem Homerun die Ducks in Führung. Van Dijck behielt eine weiße Weste und konnte ein Shutout in 8 Innings realisieren. Spiel 2 endete 12:0

Leave a Reply

Your email address will not be published.